WATLOW
Watlow Weltweit  |   Site Map  |   Suche: 

WATROD™ Rohrheizkörper 

Die vielseitigen und preisgünstigen WATROD™  Rohrheizkörper von Watlow® sind als einseitige oder zweiseitige Abschlussausführungen erhältlich; sie eignen sich praktisch für die gesamte Palette von Tauch- und Luftheizanwendungen.

Die einseitige röhrenförmige WATROD Ausführung hat beide Anschlüsse auf einer Seite. Die gegenüberliegende Seite ist abgedichtet. Flexible Anschlussdrähte: 305 mm (12 Zoll) an Anschlussstift gekrimpt mit silikonimprägnierten Glasfaserhülsen.

Die zweiseitige WATROD Ausführung, mit runder Querschnittsgeometrie, ist sehr biegefähig – falls kundenseitig Biegungen vorgenommen werden. Die zweiseitigen röhrenförmigen MULTICOIL™ Elemente bieten verschiedene Kombinationen von Widerstandsspulen und Thermoelementen innerhalb eines Mantels. Sie können die interne Temperatur des Heizelements wiederholt und genau messen bzw. Dreiphasenfunktionalität in einem Element anbieten.

Sowohl einseitige als auch zweiseitige WATROD Ausführungen weisen viele gemeinsame Funktionen auf, die lange Lebensdauer bieten; der Widerstandsdraht ist im Heizelementmantel zentriert und für erstklassige Heizleistung mit verdichtetem hochwertigem Magnesiumoxid elektrisch isoliert.

WATROD Heizelemente verfügen über eine Vielzahl von Montage- und Abschlussoptionen; sie sind aus diesem Grund bei industriellen Kunden sehr beliebt.

Technische Daten:

Mantelmaterial Maximale Betriebstemperatur Maximale Wattdichte
°F °C W/in2 W/cm2
Incoloy®  1600 870 45 6.9
Edelstahl  1200 650 60 9.3
Stahl  750 400 45 6.9
Kupfer  350 175 60 9.3
Inconel® 600  1800 982 45 6.9
  • Einseitig: UL® und CSA Komponentenanerkennung bis 240 V Wechselspannung
  • Zweiseitig: UL® und CSA Komponentenanerkennung bis 600 V Wechselspannung

Anwendungen:

  • Großküchentechnik
  • Prozess
  • Medizin
  • Heisskanalverteiler
  • Kunststoffe
  • Plattierung
  • Ofenheizung
  • Halbleiter

Leistungsmerkmale:

Leistungsmerkmale Vorteile
Präzise aufgewickelter Nickel-Chrom-Widerstandsdraht
  • Verteilt Wärme gleichmäßig auf den Mantel für optimale Heizelementleistung
Silikonharzdichtungen
  • Schützt gegen Verunreinigung durch Feuchtigkeit und funktioniert bis 105 °C (221 °F)
Mit MgO-Isolierung gefüllter Mantel
  • Maximiert die Durchschlagsfestigkeit, die Wärmeübertragung und die Lebensdauer
Standard-Mantelmaterialien
  • Stahl, rostfreier Stahl 304 und 316, Alloy 840 und Alloy 600
51 Standard-Biegeformationen
  • Ermöglicht Formung des Heizelements für die Anwendung. Spiralen, Verbundbiegungen und Konfigurationen mit mehreren Achsen und mehreren Ebenen
Rostfreie Stahlstützen
  • Schmelzgeschweißt an Anschlussstifte für mechanische Festigkeit

Full Page View     

Literatur zu diesem Thema

Technische Datenblätter (12)

Broschüren (5)

Benutzerhandbücher (11)

Technische Bulletins (1)

Qualitäts - Zertifikate (3)

Kataloge (4)

 

Bilder:

WATROD Tubular Heaters
WATROD Tubular Heaters
WATROD Double Ended Heaters
WATROD Double Ended Heaters
WATROD Enclosure Air Heaters
WATROD Enclosure Air Heaters
WATROD Single/Double Ended Heaters
WATROD Single/Double Ended Heaters