WATLOW
Watlow Weltweit  |   Site Map  |   Suche: 

Ultra-reines Quarz-Dickschicht-Heizelement 

Watlow® Quarz-Dickschicht-Heizelemente sind für die Verwendung in entionisiertem Wasser (DI) und aggressiven chemischen Heizanwendungen vorgesehen. Die Quarz-Dickschicht-Heizelemente enthalten die patentierte Dickschicht-auf-Quarz-Technik von Watlow.

Diese erstklassigen Dickschicht-Heizelemente können in Bereichen angewendet werden, in denen der Bauraum limitiert ist, oder wenn herkömmliche Heizelemente aufgrund von eingeschränkten Spannungs- und Leistungskombinationen, die die Verwendung anderer Typen von Widerstandsheizelementen ausschließen. Die optimale Wattdichte des Heizelements gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer. Aufgrund der Einzigartigkeit des Dickschicht-Schaltkreises können diese Heizelemente für variierende Wärmeabgabe über die gesamte Oberfläche konzipiert werden. Dieses Quarzmodul bietet erstklassige Leistung unter variablen Niedrig-Durchfluss-Bedingungen.

Zu den wichtigsten Vorteilen von Dickschicht-Heizelementen gehören:

Technische Daten:

Mantelmaterial Maximale Betriebstemperatur Maximale Wattdichte
°F °C W/in2 W/cm2
Quarz  302 150 100 15.4
  • Anwendungstemperaturen bis 150 °C (302 °F) oder 90 % des Siedepunkts, wobei der ni
  • Wattdichten bis 15,5 W/cm2 (100 W/in2) auf Substrat 
  • Ein- und mehrphasige Leistung von 120 bis 480 V Wechselspannung

Anwendungen:

  • Ammoniumchlorid
  • Entionisiertes Wasser (DI)
  • Bromwasserstoffsäure
  • Chlorwasserstoffsäure
  • Wasserstoffperoxid
  • Stickstoffsäure
  • Phosphorsäure
  • Piranha-Ätzung (Schwefelsäure + Wasserstoffperoxid)
  • RCA-Standard 1 (SC1) (DI + Salmiakgeist + Wasserstoffperoxid)
  • RCA-Standard 2 (SC2) (DI + Chlorwasserstoffsäure + Wasserstoffperoxid)
  • Schwefelsäure
  • TMAH (Tetramethylammoniumhydroxid)

Leistungsmerkmale:

Leistungsmerkmale Vorteile
Bis 15,5 W/cm2 (100 W/in2) Substrat
  • Verlängerte Lebensdauer
  • Liefert höhere Produktzuverlässigkeit
  • Reduziert Gesamtbetriebskosten
Hochreiner GE 214 Quarz für Halbleiterfertigung
  • Minimiert Risiko von Metallverunreinigung
Primärer Element-Übertemperatur-Sensor als Widerstandstemperaturfühler (RTD) oder Thermoelement verfügbar
  • Bietet Standard-Sensorproduktangebot
Nennleistung bis 11 kW
  • Gewährleistet schnelle Wiederherstellung bei direktem Heizelementkontakt
  • Ermöglicht schnelles Ansprechen
Niedrige Elementtemperatur bis zu 450 °C (842 °F)
  • Keine CDA-Klärung erforderlich bei 30 Litern (8 Gallonen) pro Minute max. Durchflussrate und 0,95 Liter (0,25 Gallonen) pro Minute min. Durchflussrate
  • Maximale Effizienz bei unterschiedlichen Durchflussbedingungen
  • Reduziert Zyklen für vorbeugende Wartung
Redundanter mechanischer Übertemperatur-Kippschalter
  • Gewährleistet Produktsicherheit
Ein- und mehrphasige Leistung von 120 bis 480 V Wechselspannung
  • Funktioniert mit dem verfügbaren Strom für Heizelemente, die keine Transformatoren erfordern
Optionen schließen Gehäusematerialien ein
  • Bietet zusätzliche chemische Beständigkeit

Full Page View     

Literatur zu diesem Thema

 

Bilder:

Ultra-pure Thick FILM Quartz Heater Modules
Ultra-pure Thick FILM Quartz Heater Modules
Ultra-pure Thick FILM Quartz Heater Modules
Ultra-pure Thick FILM Quartz Heater Modules
Ultra-pure Thick FILM Quartz Heater Modules
Ultra-pure Thick FILM Quartz Heater Modules